KYC ist ein Akronym, das für "Know Your Customer" steht - es repräsentiert den Prozess eines Unternehmens, das die Identität seiner Kunden überprüft, um Geldwäsche, Identitätsdiebstahl, Finanzbetrug und Terrorismusfinanzierung zu verhindern. 

Dieser Prozess beinhaltet die Überprüfung Ihrer Identität und Adresse mit Hilfe von staatlich ausgestellten Dokumenten (Führerschein, Personalausweis oder Reisepass).

Sie können (und sollten) sowohl die KYC- als auch die AML-Richtlinien auf der Kriptomat-Website lesen.

Did this answer your question?