Wichtiger Hinweis: Sie können erst dann eine Einzahlung vornehmen, wenn Sie die Identitätsprüfung (KYC) erfolgreich abgeschlossen haben.

Um eine Einzahlung vorzunehmen:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Kriptomat-Konto an.

  2. Wählen Sie Ihr Euro-Guthaben.

  3. Klicken Sie auf Einzahlung.

4. Wählen Sie eine SEPA-Bankeinzahlung.

5. Sie sehen alle notwendigen SEPA-Zahlungsdetails, einschließlich der Daten über die Überweisung und den Empfänger.

WICHTIG: Hier können Sie auch Ihre Referenznummer sehen. Bitte geben Sie diese Nummer bei Ihrer Einzahlung an.

6. Nehmen Sie mit den im vorherigen Schritt angegebenen Daten die tatsächliche Einzahlung von Ihrem Bankkonto vor. Achten Sie dabei bitte darauf, dass die Einzahlung von dem Bankkonto erfolgt, das auf Ihren Namen lautet (der Name des Kontoinhabers muss mit dem Namen Ihres Kriptomat-Kontos übereinstimmen). Wir akzeptieren keine Einzahlungen von Drittparteien.

7. Klicken Sie auf Ich habe die Einzahlung vorgenommen.

Und das war's! 😊

Tips on how to make a successful SEPA bank deposit:

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie der Inhaber des Bankkontos sind, von dem Sie das Geld überweisen wollen (der Name auf dem Bankkonto muss mit dem Namen des Kriptomat-Kontoinhabers übereinstimmen).

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie die Referenznummer (der rote Code, der mit RF beginnt) angegeben haben. Bitte beachten Sie, dass wir die Einzahlung nicht Ihrem Kriptomat-Konto zuordnen können, wenn Sie die Referenznummer bei der Einzahlung vergessen.

  • Vergewissern Sie sich bitte, dass Sie die Adresse des Empfängers und die Adresse der Bank korrekt angegeben haben (diese beiden Adressen sind unterschiedlich und in den Zahlungsangaben deutlich angegeben).

  • Denken Sie daran, dass Einzahlungen von Drittparteien automatisch abgelehnt und an das ursprüngliche Bankkonto zurückgeschickt werden können, oder dass Sie aufgefordert werden können, einen Nachweis über die Inhaberschaft eines Gemeinschaftskontos vorzulegen.

  • Schreiben Sie überall dort, wo es nötig ist, die Buchstaben O, U, A anstelle von Ö, Ü, Ä, dann wird die Bank dies akzeptieren. (Beispiel: Schreiben Sie Kriptomat OU, statt Kriptomat OÜ).

  • Sie können nur in EUR bezahlen, andere Währungen, wie z.B. GBP, werden nicht akzeptiert.

Bitte beachten Sie: SEPA-Überweisungen können bis zu 5 Werktage dauern, obwohl sie in der Regel innerhalb von 1-2 Werktagen ausgeführt werden. Sie erhalten eine E-Mail und eine SMS-Benachrichtigung, sobald das Geld auf Ihrem Kriptomat-Guthaben verfügbar ist.

Über die Mindest- und Maximalbeträge, die eingezahlt werden können, können Sie sich im Abschnitt Limits und Gebühren informieren.

Hinweise:

  • Sobald Ihre erste Einzahlung auf Ihrem Konto gutgeschrieben wurde, wird Ihr Bankkonto verifiziert und automatisch zu Ihrem Kriptomat-Konto hinzugefügt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dies die einzige Möglichkeit ist, ein Bankkonto zu Kirptomat hinzuzufügen.

  • Für jede SEPA-Einzahlung wird eine Bankgebühr erhoben, die von der in Ihrem Land verfügbaren Einzahlungsmethode abhängt.

  • Momentan ist die einzige akzeptierte Fiat-Währung bei Kriptomat EUR, bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine Einzahlung in EUR machen. Der Mindestbetrag beträgt mindestens 35 EUR.

  • Schnelle, dringende, Tele2-Transaktion - wir akzeptieren nur reguläre SEPA-Transaktionen. Wenn Sie zusätzliche Optionen wie Schnell, Dringend und Tele2 verwenden, besteht die Möglichkeit, dass Ihre Transaktionen an Sie zurückgeschickt werden.

  • Weitere Informationen über SEPA-Zahlungen finden Sie in unserem Hilfebereich.

***

Haben Sie noch Fragen? Nutzen Sie den Support-Chat, um sich mit unserem Support-Team in Verbindung zu setzen oder senden Sie uns eine E-Mail an [email protected]

War diese Antwort hilfreich für dich?